Naturnah !!!!!

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4865
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon zaunreiter » So 18. Mär 2018, 16:45

Meinungen bitte unter http://smallhiveproject.eu bei hive Report reinsetzen.

smallhiveproject
Beiträge: 18
Registriert: Do 21. Sep 2017, 10:58

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon smallhiveproject » So 18. Mär 2018, 16:53


smallhiveproject
Beiträge: 18
Registriert: Do 21. Sep 2017, 10:58

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon smallhiveproject » So 18. Mär 2018, 17:00


Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4865
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon zaunreiter » So 18. Mär 2018, 21:27

Ne ne. Meinungen überall im Internet verbreiten. Ist wichtig, weil Meinungen über alles.

Sei Du die Meinungsfreiheit die Du dir wünschst.(Nach Mahatma Ghandi.)

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon Rumpel » Mo 19. Mär 2018, 08:48


Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon Rumpel » Mo 19. Mär 2018, 09:15

Es ist wahr Biene das ich dich liebe, aber sonst alles.,...
https://www.youtube.com/watch?v=UJbMKlcGF9w
Sorry Bernhard

Johannes-Mellifera
Beiträge: 193
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 19:15

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon Johannes-Mellifera » Mo 19. Mär 2018, 09:39

Hallo Jörn, was soll uns das nun alles sagen?

Ich behaupte mal, dass die meisten Mitleser und Schreiber hier schlicht und einfach nicht begreifen, was Bernhard sagen will! Dies mag einmal an dem Mainstream "wesensgemäß" liegen, der schlicht dumm und falsch ausgelegt wird und einmal an mangelnder Erfahrung! Wer über erst wenige Jahre 3-4 oder auch 10 Völker betreut, wird trotzdem längst nicht zu den Erkenntnissen gelangen, wie es Bernhard vergönnt war. Ich bin zwar noch sehr jung, imkere aber schon seit 19 Jahren und habe viele Erfahrungen und Beobachtungen meines Großvatern mit knapp 80 Jahren Imkereierfahrung vermittelt bekommen. Dazu habe ich die Imkerei mit den Augen eines Kindes völlig unbedarft aufgesogen.

Ich weiß, wovon Bernhard redet!

LG Johannes

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon Rumpel » Mo 19. Mär 2018, 09:47


Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4865
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon zaunreiter » Mo 19. Mär 2018, 10:21

Hungern und verhungern lassen, ist naturnah und gelebter Tierschutz. :think:

Wenn ein Bienenschwarm noch nicht mal zwei Warrézargen ausbaut, dann ist der Hunger wohl evident.

Schade, dass die Bienen nicht schreien können. Sonst würden sie ihrem Schmerz Ausdruck verleihen.

Wir leben in einer ausgeräumten Landschaft, in der Bienen und Insekten gleichermaßen hungern. Das erkennen manche Meinungsverbreiter noch nicht mal, dass ihre eigenen Tiere hungern. Und dann werden auch noch solche Rückschlüsse gezogen, wie: die Warré ist zu groß.


Jetzt bin ich entsetzt.

smallhiveproject
Beiträge: 18
Registriert: Do 21. Sep 2017, 10:58

Re: Naturnah !!!!!

Beitragvon smallhiveproject » Mo 19. Mär 2018, 16:27

Zuletzt geändert von smallhiveproject am Mo 19. Mär 2018, 16:48, insgesamt 1-mal geändert.