FrankD, 58095 Hagen sucht Pate

Für Anfänger, die einen Paten in ihrer Nähe suchen.
FrankD
Beiträge: 4
Registriert: So 30. Jan 2011, 06:07

FrankD, 58095 Hagen sucht Pate

Beitragvon FrankD » So 30. Jan 2011, 07:17

Hallo,
da ich dieses Jahr mit der Imkerei starten möchte suche ich nun einen Paten. Lese fleißig und im Februar und März will ich dann meine Beuten bauen.

Wer mag mich auch offline unterstützen?

liebe Grüße,

Frank

Finvara
Beiträge: 75
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 12:29

Re: FrankD, 58095 Hagen sucht Pate

Beitragvon Finvara » So 30. Jan 2011, 11:18

Hallo Frank,
... erst einmal willkommen an diesem schönen Morgen.
An Hilfe soll es nicht mangeln, genau darum sind wir hier. Vieleicht findest du einen Warreimker in deiner Nähe.(Mal in die Karte sehen.)
Ansonsten frag einfach wenn etwas nicht klar ist.

gruß Finvara

W.I.R.

Re: FrankD, 58095 Hagen sucht Pate

Beitragvon W.I.R. » So 23. Aug 2015, 23:49

Hallo, Finvara,
ich bin seit diesem Mai dabei. Da gibt es massenhaft Fragen. Nun habe ich an anderen Stellen meine Fragen untergebracht. damit habe ich die "Themenführung" durcheinander gebracht. Auf Anregung versuche ich das nun hier. Hier im Osten Thüringens habe ich sicher kein Glück einen Warre-Paten zu finden. Online gehts ja auch!
Meine derzeit wichtigste Frage: Zwei Schwärme vom Mai 2015 haben seit der extremen Hitze und anhaltenden Trockenheit keine Brut und bauen auch nicht. Nach der Königin kann ich nicht suchen in den Naturbauwaben. Ich werde sie wohl kaum finden!? Ich habe schon Honig eingefüttert, um die Bautätigkeit anzuregen. Jedes Volk hat 2 Zargen voll Honig. Die Waben sind noch gut mit Bienen besetzt (Blick in die Wabengassen).
An anderer Stelle in diesem Forum hat ein Teilnehmer gefragt: "Hat das Volk noch eine Königin!" Wie kann ich das prüfen, ohne die Königin zu suchen?

Gruß
Harald

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4865
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14

Re: FrankD, 58095 Hagen sucht Pate

Beitragvon zaunreiter » Mo 24. Aug 2015, 11:58