Rund ist gesund?

specht
Beiträge: 188
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 16:31

Rund ist gesund?

Beitragvon specht » Mi 9. Apr 2014, 13:39

Hallo Bienenfreunde!

Abgesehen vom Aufwand eine Kugelbeute zu bauen - was haltet ihr von der Kugelform?

http://www.br.de/fernsehen/bayerisches- ... el100.html

Die Temperaturmessungen finde ich schon hochinteressant.

In einer Bienenwohnung ohne Ecken finden sich Bienen besser/leichter zurecht. Auf Wachsstreifen könnte auch verzichtet werden, weil es keine Ecken gibt in denen unnötige Füllwaben gebaut werden.
Es gab und gibt ja auch noch andere ''runde'' Bienenstöcke als die Kugelbeute - Hex hives, Achteck-Volksbeuten (Stewarton hive, Geddes hive), Hängekörbe und sicher noch einige andere.

Wenn es sich so verhält, dass sie vorteilhaft für ein Bienenvolk sind, warum sind sie so selten anzutreffen?

Grüße, Marcus

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4865
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14

Re: Rund ist gesund?

Beitragvon zaunreiter » Mi 9. Apr 2014, 14:46

Weil sie so richtig unvorteilhaft für den Menschen sind. :) Und das wiederum erschwert das Zusammenleben. Wenn Du den Menschen als erweiterten Bien betrachtest, ja - Du wirst vom Bien vereinnahmt werden... - dann wirst Du einsehen, daß das Miteinander äußerst wichtig ist.

specht
Beiträge: 188
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 16:31

Re: Rund ist gesund?

Beitragvon specht » Mi 9. Apr 2014, 18:23


Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4865
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14

Re: Rund ist gesund?

Beitragvon zaunreiter » Mi 9. Apr 2014, 21:34


Hainlaeufer
Beiträge: 320
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 00:01

Re: Rund ist gesund?

Beitragvon Hainlaeufer » Do 10. Apr 2014, 07:30

Hallo Marcus!

Kann das sein, das du der auserwählte Korb- oder Klotzbeutenimker bist? ;) Zumindest bei Bienenkörbe würdest du vielleicht mehr Einklang finden?

Bernhard, dieses Foto ist ja komplett irr! Herrlich, der Bien in einer ganzen Form ohne einer schützenden Holzhülle. Hier hängen mehrere Völker, mit Räuberei gibt's da scheinbar keine Probleme? Aber super gut duften wird's da im Haus oder ;) Die Fluglochgestaltung ist hier auch sehr interessant :mrgreen:
Lieber Marcus, falls du sowas auch mal in deinem Haus hängen hast, ... bitte lade mich dann auf einen Kaffee ein ;)

LG
Michi

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4865
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14

Re: Rund ist gesund?

Beitragvon zaunreiter » Mi 27. Aug 2014, 22:49

Die Kugelbeute hat es schon 1872 gegeben...
http://www.goldenbreezebeesupply.com/we ... 125427.pdf

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08

Re: Rund ist gesund?

Beitragvon Rumpel » Mo 23. Nov 2015, 09:19


dornbusch
Beiträge: 76
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 12:07

Re: Rund ist gesund?

Beitragvon dornbusch » Mo 23. Nov 2015, 11:28

Hallo Rumpel,
ich bin ja echt begeistert, wie du das wieder rausgekramt hast. Vielleicht sollten wir demnächst mal Sherry oder Bierfässer ausprobieren. Dann hat der Honig gleich noch leckeren Geschmack. :shock:
Gruß hagen

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08

Re: Rund ist gesund?

Beitragvon Rumpel » Mo 23. Nov 2015, 12:52


dornbusch
Beiträge: 76
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 12:07

Re: Rund ist gesund?

Beitragvon dornbusch » Mo 23. Nov 2015, 15:06