Bezugsquellen für Bienenkisten

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4648
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon zaunreiter » Fr 3. Jan 2014, 17:56

Bei Holtermann gibt es die Bienenkisten jetzt für einen Kampfpreis:

http://www.holtermann-shop.de/index.php/cPath/1_288

Viele Grüße

Bernhard
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4648
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon zaunreiter » Fr 17. Jan 2014, 22:06

Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

KMP
Beiträge: 693
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon KMP » Sa 18. Jan 2014, 10:25

zaunreiter hat geschrieben:130 Euro

http://www.ebay.de/itm/BIENENKISTE-BIEN ... EUTE-neu...


Tja, das "Tischmodell"... :roll:
Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4648
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon zaunreiter » Sa 18. Jan 2014, 10:38

Tja, was das auf dem Tisch soll, weiß ich auch nicht. Kann mir nicht vorstellen, daß das funktioniert. Nur im Angebot ist der Tisch und das Dach nicht mit drin.
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

massivholz-tischler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 17:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon massivholz-tischler » Fr 24. Jan 2014, 19:32

Kampfpreis ist gut. :lol:
Und sie sie sind aus dem gleichen "Tropenholz ??" wie seine anderen Beuten.
Ach ja, es ist ja kein Tropenholz, sondern "sibirische Linde" eine Baumart, die nur der Holtermann kennt. :cry:
http://www.massivholz-tischler.at

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon Rumpel » Sa 25. Jan 2014, 07:51

Tilia cordata - Steinlinde ?
Gruss Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4648
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon zaunreiter » Sa 25. Jan 2014, 14:45

massivholz-tischler hat geschrieben:...


Baust Du denn auch Bienenkisten?
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
edlBeefit
Beiträge: 393
Registriert: Di 11. Dez 2012, 09:59

Re: Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon edlBeefit » Sa 25. Jan 2014, 16:26

Rumpel hat geschrieben:Tilia cordata - Steinlinde ?
Gruss Jörn

Ich würde eher auf "Abachi" tippen, was für Sauna sehr gut ist muss für Beuten nicht schlecht sein
Gruss Kurt Edlinger

Lieber ein Hund als Freund als ein Freund der ein Hund ist

Benutzeravatar
edlBeefit
Beiträge: 393
Registriert: Di 11. Dez 2012, 09:59

Re: Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon edlBeefit » Sa 25. Jan 2014, 16:27

zaunreiter hat geschrieben:
massivholz-tischler hat geschrieben:...


Baust Du denn auch Bienenkisten?

Ja der gute Alfred baut doch alles :lol: gell Alfred
Gruss Kurt Edlinger

Lieber ein Hund als Freund als ein Freund der ein Hund ist

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Bezugsquellen für Bienenkisten

Beitragvon Rumpel » Sa 25. Jan 2014, 20:04

Ich würde eher auf "Abachi" tippen, was für Sauna sehr gut ist muss für Beuten nicht schlecht sein

Ja iss schon richtig!
Beim Holzhandel im grösserem Umfang Sattelzugweise, kommen hier manchmal auch Gewächse aus Osteuropa an, da denkste die gibt es nur auf dem Mond. :D
Gruss Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe


Zurück zu „Bienenkiste - Sonstiges und Lektüre“