Bezugsquellen für Topbarhives

Alle sonstigen Themen, sowie Lektüre zum Thema TBH.
Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4648
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon zaunreiter » Sa 30. Mär 2013, 10:45

Hier entsteht eine Sammlung für Bezugsquellen von Topbarhives.

Bienen Ruck: http://bienen-ruck.de/imkershop/bienenk ... topbarhive

Ökobeute: http://shop.oekobeute.de
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon sleipnir » So 31. Mär 2013, 13:01

TBH´s gibt es inzwischen auch bei Holtermann:

http://www.holtermann-shop.de/index.php ... 545745edcf

Ich finde es ziemlich frech wie bei bienen-ruck, wie da mit Informationen gegeizt wird, z.Bsp. keine Angabe der Größe usw...


gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon sleipnir » So 31. Mär 2013, 18:44

Auch bei Bergwinkl Beuten sind die TBH in der aktuellen Preisliste 2013 zu finden:
http://www.bwmk.de nicht aber im aktuellen Produktkatalog 2013

gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4648
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon zaunreiter » So 31. Mär 2013, 20:09

sleipnir hat geschrieben:Ich finde es ziemlich frech wie bei bienen-ruck, wie da mit Informationen gegeizt wird, z.Bsp. keine Angabe der Größe usw...


Hallo Bernhard,

ich denke, ein Kundenwunsch wird bei Bienen Ruck gern entgegengenommen. Schreib' sie doch mal freundlich an, ob sie die Angaben - zumindest auf der Homepage - ergänzen können. Für die Kataloge wird es zu spät sein, die sind gedruckt und verschickt um diese Jahreszeit.

Gruß
Bernhard
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon sleipnir » Di 2. Apr 2013, 17:39

Ihr Wunsch sei mir Befehl :mrgreen:

gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4648
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon zaunreiter » Di 2. Apr 2013, 19:15

Es gibt nix Gutes,
außer Du tust es! :)
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon sleipnir » Mi 3. Apr 2013, 08:51

Nun gesagt - getan:
zur Ergänzung die Außenmaße bei der TBH bei Bienen-Ruck sind:

Breite oben 58 cm
Breite unten 26 cm
Länge 115 cm
Höhe 40 cm

Oberträgerleistenlänge 51,5 cm


gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4648
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon zaunreiter » Mi 3. Apr 2013, 12:07

Wow, das sind große Waben!
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
jonas
Beiträge: 222
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 19:57
Wohnort: Berlin Kreuzberg, süd Frankreich

Re: Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon jonas » Mi 3. Apr 2013, 14:35

Ja dachte ich auch. Hat bestimmt ein sehr dickes Dach und dicke Wände :D
Wäre interessant zu wissen was es innen mist.

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Bezugsquellen für Topbarhives

Beitragvon sleipnir » Mi 3. Apr 2013, 16:19

Leider haben Sie die Wandstärke nicht angegeben, aber ich will jetzt nicht schon wieder nachbohren.

Außenmaße minus 2 x Wandstärke
Und die Wandstärke ist min.19mm/24mm/27mm, denn es scheint auf dem Foto nach 3-Schicht Platte bzw. Sperrholzplatte aus


Dann wäre lichte Breite der TBH
bei 19mm 54,2 mm
bei 24mm 53,2 mm
bei 27mm 52,8 mm

die Oberträgerlänge ist mit 51,5 angegeben, das sind wirklich "Dicke Dinger"


gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.


Zurück zu „TBH - Sonstiges und Lektüre“