Topbar mit Super (und "tragbar")

Alle sonstigen Themen, sowie Lektüre zum Thema TBH.
KMP
Beiträge: 693
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Topbar mit Super (und "tragbar")

Beitragvon KMP » Sa 8. Sep 2012, 18:59

Ob ihr das schon gesehen habt?
http://www.biobees.com/forum/viewtopic.php?t=2831

-Kevin
Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Topbar mit Super (und "tragbar")

Beitragvon sleipnir » So 9. Sep 2012, 07:48

Servus Kevin,

so kleine TBH´s sind schon mal im Kopf rumgeschwirrt.
Hatte mich da mit gartenmundl darüber unterhalten.

Hier mal so der Grundgedanke, ich zitiere nun nachfolgend einen Beitrag von gartenmundl:

Sorry Bernhard....war zu schnell gedacht von mir:

Also nur den Miniplusunterboden kaufen für 5,70€! Für das Geld baust nämlich keinen selber!
Dann da oben drauf eine TBH-Ablegerkiste basteln. Der Boden hat ca. 28cm x 28cm. Meine TBhs sind unten ca. 24 cm breit, d.h. die passen fast von der Breite auf diesen Boden. Die Böden sind auch 28cm lang, also wäre dann die TBH-Ablegerkiste ebenfalls ungefähr so lang. Da gehen dann so ca. 6-8OTs rein je nach Wabenabstand.

Du spart dir also das ganze Gedöns mit dem Bodenbasteln (Schublade, Gitter usw.). Nur darum gehts mir!
Man müsst sich erst so Böden kaufen und dann erst die TBH-Ablegerkiste obendrauf basteln.

Wenn man sich jetzt noch ein festes Bodenbrett herrichtet wird aus der TBH-Ablegerkiste eine Schwarmfangkiste, die man dann ohne dem Brett einfach auf den Boden setzt wenn der Schwarm drin ist.

Jetzt einigermaßen klar?

Grüße
Raimund



Nur so mal als Idee !

gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

mahagugu
Beiträge: 404
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 18:43

Re: Topbar mit Super (und "tragbar")

Beitragvon mahagugu » So 9. Sep 2012, 18:50

KMP hat geschrieben:Ob ihr das schon gesehen habt?
http://www.biobees.com/forum/viewtopic.php?t=2831
...


Erinnert mich jetzt an Dadant ... von den Maßen her an 12-Rahmen Dadant...

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4648
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Topbar mit Super (und "tragbar")

Beitragvon zaunreiter » Di 5. Feb 2013, 21:54

Noch eine Abwandlung - garantiert nicht tragbar... :lol:

Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Topbar mit Super (und "tragbar")

Beitragvon sleipnir » Do 14. Feb 2013, 20:01

uiui, da ist ja eine Kiste in der Kiste...
Welchen Vorteil hat das ?
Das ich für eine Durchsicht den Honigraum auf einmal abnehmen kann, aber das kann ich auch, wenn ich eine Zarge auf die TBH draufstelle.
Oder überseh ich da was ?
Und die TBH-Rähmchen sind von der Fläche her auch nicht gerade klein, so zumindest mein Gefühl.


gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

Benutzeravatar
gartenmundl
Beiträge: 100
Registriert: So 22. Jan 2012, 23:14
Wohnort: Oberbayern

Re: Topbar mit Super (und "tragbar")

Beitragvon gartenmundl » So 17. Feb 2013, 21:33

TBH-Rähmchen....da nimmst gleich eine Dadant und gut is. Sinnlose Konstruktion, du hast es richtig erkannt, Bernhard.

Grüße
Raimund


Zurück zu „TBH - Sonstiges und Lektüre“