Ableger mit Trennscheid ?

Wie besiedele ich die TBH? Mit einem Schwarm, mit Ablegern aus Rähmchenbeuten, etc.
mahagugu
Beiträge: 404
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 18:43

Ableger mit Trennscheid ?

Beitragvon mahagugu » Mi 13. Feb 2013, 22:46

Die Methode sollte wenn dann auch für andere Beuten funktionieren , die einen großen Brutraum
haben, den man mit einem Trennscheid teilen kann. Größtenteils haben die meistens von uns
ja schon ein Trennscheid für ihre TBH.

Die Idee ist einfach :
- einige Brutrahmen entfernen und abkehren (okay, eventuell doch vorher mit Rahmen probieren .....)

- alten Brutraum mit Trennscheid abgrenzen und abgekehrte Brutwaben hinter Trennscheid geben

(Bienen sollten unterhalb von Trennscheid zu den Brutwaben krabbeln ...
Königin mag aber nicht mit)

die Brutwaben ohne Königin lassen sich nun entsprechend verwerten ...
zB für eine Brutscheune mit Bienen oder eben einen Ableger oder für die Produktion von Weiselzellen

?Brutwaben mit Königin entfernen und restliche Brutwaben drin lassen

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Ableger mit Trennscheid ?

Beitragvon sleipnir » Do 14. Feb 2013, 19:47


mahagugu
Beiträge: 404
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 18:43

Re: Ableger mit Trennscheid ?

Beitragvon mahagugu » Fr 15. Feb 2013, 11:32


Benutzeravatar
edlBeefit
Beiträge: 393
Registriert: Di 11. Dez 2012, 09:59

Re: Ableger mit Trennscheid ?

Beitragvon edlBeefit » Fr 15. Feb 2013, 12:43


mahagugu
Beiträge: 404
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 18:43

Re: Ableger mit Trennscheid ?

Beitragvon mahagugu » Fr 15. Feb 2013, 17:09


Hainlaeufer
Beiträge: 320
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 00:01

Re: Ableger mit Trennscheid ?

Beitragvon Hainlaeufer » Sa 16. Feb 2013, 14:41


mahagugu
Beiträge: 404
Registriert: Mo 23. Apr 2012, 18:43

Re: Ableger mit Trennscheid ?

Beitragvon mahagugu » Sa 16. Feb 2013, 21:05