Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4857
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon zaunreiter » Fr 23. Feb 2018, 11:51

Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4857
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon zaunreiter » Mi 28. Feb 2018, 13:51

EFSA: Neonicotinoide: Risiken für Bienen bestätigt
http://www.efsa.europa.eu/de/press/news/180228
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon Rumpel » Fr 2. Mär 2018, 10:38

So so, Insektizide töten Insekten.
Pflanzen und Tiere die auf Insekten stehen verrecken auch gleich mit.
Seit den 1970er Jahren haut man das Zeug in die Natur.
Immerhin ist es schon aufgefallen!
Tja, wenn man am Gras zieht wächst es auch nicht schneller!
-Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

biene1.0
Beiträge: 583
Registriert: So 10. Jan 2016, 19:22
Wohnort: 07806

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon biene1.0 » Fr 2. Mär 2018, 23:41

Und die Reste sterben Hungers. Dank Totalherbizide.
Das Argument dagegen: Das ist doch garnicht wissenschaftlich nachgewiesen! Und bis dahin ist alles gut.
Verzweifelt grüßt
Harald
"Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen."
Albert Schweitzer

KMP
Beiträge: 693
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon KMP » Sa 3. Mär 2018, 08:41

:violin:

Warum so bedrückt, die Laune? Die Überschrift heißt: "Neonicotinoide: Risiken für Bienen bestätigt"

Und die Neonicotinoiden waren schon im Vergleich zu älteren Pestiziden, Methoden usw. ein positiver Schritt nach vorne was die Umwelt betrachtet. Nur leider nicht ohne die jetzt bestätigten Nachteile. Aber dass wir schon auf dieser Ebene sind, wo wir nach kleinen, langfristigen Verhaltensänderungen usw. schauen müssen, worauf früher gar nicht oder nur wenig geachtet wurde, ist auch etwas Positives -- die "Nachfolger" von den Neonicotinoiden, falls es welche gibt, werden viel grundsätzlicher nachgeforscht, besonders eben in diesen Sachen wo die Neonicotinoiden gescheitert sind.

-Kevin
Zuletzt geändert von KMP am Sa 3. Mär 2018, 08:47, insgesamt 2-mal geändert.
Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012

KMP
Beiträge: 693
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon KMP » Sa 3. Mär 2018, 08:46

Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon Rumpel » Sa 3. Mär 2018, 09:19

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

KMP
Beiträge: 693
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon KMP » Sa 3. Mär 2018, 09:32

Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon Rumpel » Sa 3. Mär 2018, 09:41

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Immenpension
Beiträge: 104
Registriert: Sa 11. Jul 2015, 13:17

Re: Varroa außer Kontrolle - was Pestizide damit zu tun haben

Beitragvon Immenpension » Sa 3. Mär 2018, 10:22

Grüße vom Karle




Keine Tierversuche!...? aber wie ist das mit der Bienenhaltung?


Zurück zu „Sonstiges“